Jazz

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Psycosoniacs

Peppi Guggenheim Weichselstraße 7, Berlin

Nerdige Moog Sounds; das Fender Rhodes der 70er zusammen mit Afro Funk Bass Grooves die mit den Drums wie eine gigantische Uhrwerkswalze einen HighEnd-Soundteppich bilden, in den die deliziosesten Gitarrenriffs zusammen mit kreischendem Saxofon den psychedelischen Analogsound bilden der nicht anders als ENDKRASSGEIL bezeichnet werden kann. Wer da nicht kommt, hat selber schuld! Fox – Saxophon André Matov – Gitarre Martin Buhl – Bass Aurélien Bernhard – Schlagzeug Live-Stream: https://youtu.be/kH7011zlcdYhttps://youtu.be/kH7011zlcdY Spenden erwünscht: paypal.me/matofino

Holz

Peppi Guggenheim Weichselstraße 7, Berlin

"Holz ist wunderbar und bald unbezahlbar."„Theodor Franz Jörgensmann war an der Renaissance der Jazzklarinette in den 1980er Jahren beteiligt und gilt als einer der herausragenden Solisten auf diesem Instrument.“ Quelle: Wikipedia Theo Jörgensmann - Klarinette Roland Komitow - Klarinette &Saxophon Horst Nonnenmacher -Kontrabass Willi Kellers - Schlagzeug Online-Konzert 20:00 Uhr (8 pm) mit Publikum im Rahmen der am Konzertdatum aktuellen SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung Live-Stream: https://www.youtube.com/watch?v=zW6Iv9UmqKg

Thomas Walter Duo

Peppi Guggenheim Weichselstraße 7, Berlin

Das Trio präsentiert erfrischend spannende Eigenkompositionen des Berliner Gitarristen Thomas Walter. Basierend auf den Wurzeln des Jazz mit seinen zahlreichen Verzweigungen verarbeitet die Band abstrakt – kantige Themen, farbenreiche Klangwelten genauso wie naiv einprägsame Melodien oder tänzerisch anmutende Rhythmen. Thomas Walter - Gitarre Niklas Lukassen - Bass Live-Stream: https://www.youtube.com/channel/UC3zFUqJCDoYrT2YZG0P4bpw www.thomasguitarwalter.de

Joshua Jaswon Quartet

Peppi Guggenheim Weichselstraße 7, Berlin

Contemporary Jazz / Post-modern Bebop Performing all original compositions, the quartet’s music focuses on groove, lyricism and story-telling. Each member of the group contributes a distinct and individual sound to the music, and together they enjoy exploring the raw acoustic energy of small-group interaction. Situated within a contemporary jazz style, the quartet’s music is based on strong melodies, intense rhythm and shifting tone colours. ‘…a young alto saxophonist of rare thoughtfulness and poise…makes all the right choices about when to…

Au Revoir Ears

Peppi Guggenheim Weichselstraße 7, Berlin

Christopher Kunz - Tenorsaxophon Isabel Rößler - Bass Joe Hertenstein - Drums „Au Revoir Ears“ ist ein Projekt mit wechselnden Besetzungen um die Kontrabassistin Isabel Rößler. Die Persönlichkeiten der Band formen den Sound ohne Scheu vor Geräusch oder Groove und erzeugen ein intensives Zusammenspiel aus momenthafter Teilhabe und aktiver Kommunikation. Live-Stream: https://www.youtube.com/channel/UC3zFUqJCDoYrT2YZG0P4bpw https://www.facebook.com/isi.bass https://www.paypal.com/paypalme/AuRevoirEars

Incredible Luck

Peppi Guggenheim Weichselstraße 7, Berlin

Chris Harney - Vocals/Rhythm Guitar Matze Urhahn - Lead Guitar Sorcha Thompson - Violin Baptiste Bonafini - Bass Lily Zieniawa - Drums I found myself wandering... And as I approached the end, I had never realized that they had been there for the new beginning. Friends, Lovers and Drugs -incredible luck   Livestream: https://www.youtube.com/watch?v=gByP32-0h_8

Loktor

Peppi Guggenheim Weichselstraße 7, Berlin

BERNHARD LUDESCHER - KEYS/COMPOSITIONS OMRI ABRAMOV - SAX/FX FRANCESCO BECCARO - BASS MATHIS GROSSMANN - DRUMS Bernhard Ludescher’s Loktor verbindet Elemente von rhythmischer und harmonischer Komplexität um ein gesamtes Werk zu entwickeln, das vor allem dadurch auffallen soll, dass es sich um keine schnell gefertigten Kompositionen handelt, sondern um lang entwickelte Ideen. Das Projekt Loktor von Bernhard Ludescher existiert in verschiedensten Formationen seit 2013 und ist nun in Berlin mit einem internationalen Lineup aufgestellt: Wir haben die schwierige Zeit 2020…

Die Blauen Pilze

Peppi Guggenheim Weichselstraße 7, Berlin

Die Blauen Pilze - Cinematic Grunge Jazz Benedikt Joch - guitar Daniel Cordes - bass Andi Bühler - drums, perc. Luftig kommt die Musik der Blauen Pilze daher. Lässig schraubt sie sich in die Höhe und trägt uns auf eine bildgewaltige Reise mit Melodien voller melancholischer Schönheit. Wir genießen die Aussicht, während am Horizont die Sonne untergeht und langsam die ersten groovelastigen Soundeskapaden der Großstadt herüberschallen. Geradlinige Pop- und Rockgrooves mischen sich mit Clubsounds und filigranem Jazz. Songs mit Ohrwurmcharakter…

Rueß / Curcio / Ott

Peppi Guggenheim Weichselstraße 7, Berlin

Na hoppla, doch ein Konzert diese Woche im Peppi. Kommt vorbei! Live-Stream: https://www.youtube.com/watch?v=lQxwIIZH3W0

Petrosilius Zwackelzahn

Peppi Guggenheim Weichselstraße 7, Berlin

Konzert mit Publikum im Rahmen der am Konzertdatum aktuellen SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung Das Konzert kann auch online verfolgt werden: https://www.youtube.com/channel/UC3zFUqJCDoYrT2YZG0P4bpw Seit nunmehr vier Jahren begeistern die vier Berliner Musiker das Publikum mit ihrer Mischung aus knisterndem Funk und Blues. Sie orientieren sich an den Hits der Hardbop Ära des New Yorker Jazzlabels "Blue Note", sowie an den RnB Songs der 70er Jahre. Darunter sind Kompositionen von Künstlern wie Lee Morgan, Cannonball Adderley, John Scofield, Chaka Khan und Curtis Mayfield. Gitarre - Kalle…

Wako Quartett

Peppi Guggenheim Weichselstraße 7, Berlin

Das Wako-Quartett ist das persönliche Projekt des in Berlin lebenden griechischen Gitarristen Iakovos Symeonidis. Die Band besteht aus Leonie Freudenberger - Altsaxophon, Daigo Nakai - Kontrabass, David-Louis Guy - Schlagzeug. Die Band spielt originelle Kompositionen, Songs aus der Jazztradition und Arrangements aus Motown und Soul. Das Ziel der Band ist es, das Publikum bestmöglich einzubeziehen, indem Swing-, Afro- und Funk-Grooves kombiniert werden. Durch die Originalmusik der Band, aber auch durch ihre Songauswahl versucht die Band, über soziale Probleme und Probleme…

Rumble Phone Fish

Peppi Guggenheim Weichselstraße 7, Berlin

Anna Kaluza - alto sax Flo Müller - guitar Ben Lehmann - bass Martial Frenzel - drums Aus der bewussten Kreation des in dem Moment möglichen, erschafft das Quartett neue Formen und Welten. Dabei stehen Selbstverständnis und Ausdruckskraft stets über den musikalischen Parametern und erzeugen ein intensives Zusammenspiel aus spontaner Teilhabe und aktiver Kommunikation. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Musikerinnen wird gebeten! http://benlehmann.de/rumble-phone-fish/